Sprungziele
Inhalt

Weitere Angebote

Instrumentenkarussell

Viele Kinder können sich noch nicht entscheiden, welches Instrument ihnen am besten gefällt und würden am liebsten alles auf einmal ausprobieren.  Alles auf einmal geht nicht, aber eins nach dem anderen geht. Wir laden die Kinder ein zu einer Fahrt im Instrumentenkarussell.

Und das geht so:  
Die Kinder bekommen in 4 Wochen hintereinander in kleinen Gruppen von 4 Kindern, Unterricht in einem Fach, z.B. Gitarre.

Nach 4 Wochen wechseln sie über zum nächsten Fach, z. B. Klavier, dann folgen z. B. noch die Geige oder Trompete und das Schlagzeug.

Der Unterricht dauert jeweils 45 Minuten. So lernen die Kinder unterschiedliche Instrumente kennen, indem sie sie selbst ausprobieren können. Alle Instrumente werden von der Musikschule zur Verfügung gestellt und dürfen in dieser Zeit zum näheren Kennenlernen und Üben mit nach Hause genommen werden - beim Schlagzeug  nur die Sticks und das Klavier natürlich nicht.
Am Ende der Karussellfahrt werden die Kinder wissen, welches von den Instrumenten, die sie ausprobiert haben, ihnen am besten gefällt.

Die großen Instrumente, die Blechblasinstrumente z. B. Trompete oder die Holzblasinstrumente (Klarinette, Oboe, Querflöte) bieten sich als Blasinstrumente an, wenn die Kinder etwas größer geworden sind.  
 
Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Türich und Frau Schäl gerne zur Verfügung.

Frau Anna Sophie Türich

Städtische Musikschule Steinheim
Musikschulleiterin

Hollentalstraße 13
32839 Steinheim

 

Frau Schäl

Städtische Musikschule Steinheim
Verwaltungsangestellte

Hollentalstraße 13
32839 Steinheim

JeKits

„JeKits – Jedem Kind Instrumente, Tanzen,

Singen“ ist ein kulturelles Bildungsprogramm in Grund- und Förderschulen des Landes Nordrhein-Westfalen.

Durchgeführt wird JeKits in Kooperation von außerschulischen Bildungspartnern wie z. B. Musikschulen oder Tanzinstitutionen und den Schulen. JeKits hat drei alternative Schwerpunkte: Instrumente, Tanzen oder Singen.

JeKits ist zum Schuljahr 2015/16 als landesweites Nachfolgeprogramm von „Jedem Kind ein Instrument“ (kurz JeKi) gestartet und wird durch das Land Nordrhein-Westfalen finanziert.

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Türich und Frau Schäl gerne zur Verfügung.

Frau Anna Sophie Türich

Städtische Musikschule Steinheim
Musikschulleiterin

Hollentalstraße 13
32839 Steinheim

Frau Schäl

Städtische Musikschule Steinheim
Verwaltungsangestellte

Hollentalstraße 13
32839 Steinheim

Zehnerkarte

Mit unserer Zehnerkarte können Sie jemandem eine Freude machen oder selber wieder in den Unterricht rein schnuppern.

Die Zehnerkarten können wunderbar als Gutschein verschenkt werden. Ebenso sind sie geeignet, um ein Instrument im Einzelunterricht intensiver auszuprobieren oder aber auch um schlummernde Talente wieder zu wecken.

Mit der Zehnerkarte können Sie zehn Mal einen 30- oder 45- minütigen Unterricht besuchen.


Bei weiteren Fragen stehen Ihnen Frau Türich und Frau Schäl gerne zur Verfügung.

Frau Anna Sophie Türich

Städtische Musikschule Steinheim
Musikschulleiterin

Hollentalstraße 13
32839 Steinheim

 

Frau Schäl

Städtische Musikschule Steinheim
Verwaltungsangestellte

Hollentalstraße 13
32839 Steinheim

nach oben zurück